Anschläge auf Kirchen in Pakistan

Bei zwei Anschlägen auf christliche Kirchen in der pakistanischen Stadt Lahore sind mindestens 14 Menschen getötet und mehr als 60 weitere verletzt worden. Zwei Attentäter sprengten sich während des Gottesdienstes in die Luft. Eine Taliban-Gruppe bekannte sich zu der Tat.

Christen sind immer wieder Ziel von Anschlägen in Pakistan. Der politische und juristische Rückhalt für Christen ist zudem sehr schwach. Politiker und Richter fürchten oft, selbst ins Visier von Extremisten zu geraten, die sich auf die Blasphemiegesetze des Landes stützen können.

Seien wir mit unseren Gedanken und Gebeten bei den Opfern und ihren Angehörigen. Und bitten wir Gott, die Herzen der Täter zu erleuchten. Denn: Was für Menschen unmöglich ist, ist für Gott möglich. Das sei auch den Menschen in Pakistan heute Halt und Hoffnung.

(Josef Bordat)

Jobo72's Weblog

Bei zwei Anschlägen auf christliche Kirchen in der pakistanischen Stadt Lahore sind mindestens 14 Menschen getötet und mehr als 60 weitere verletzt worden. Zwei Attentäter sprengten sich während des Gottesdienstes in die Luft. Eine Taliban-Gruppe bekannte sich zu der Tat.

Christen sind immer wieder Ziel von Anschlägen in Pakistan. Der politische und juristische Rückhalt für Christen ist zudem sehr schwach. Politiker und Richter fürchten oft, selbst ins Visier von Extremisten zu geraten, die sich auf die Blasphemiegesetze des Landes stützen können.

Seien wir mit unseren Gedanken und Gebeten bei den Opfern und ihren Angehörigen. Und bitten wir Gott, die Herzen der Täter zu erleuchten. Denn: Was für Menschen unmöglich ist, ist für Gott möglich. Das sei auch den Menschen in Pakistan heute Halt und Hoffnung.

(Josef Bordat)

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s