Monatsarchiv: Januar 2014

gottes geistesgegenwart | ♥

„Wer nicht mit Gottes Geistesgegenwart rechnet, wird stets die Unfreiheit besitzen, andere auf sein eigenes Bild von ihnen festzulegen.“   – Bernd Schade – Advertisements

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

jiddisch | ♥

Es gibt übrigens großkotzige Leute, die die Chuzpe haben, zu behaupten, in die deutsche Sprache seien Ausdrücke aus dem Jiddischen eingegangen. Ziemlich meschugge, finde ich. Wäre ja ein Schlamassel, wenn es so wäre. Die Schmocks, die da so einen Bohai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

zeit zurückverlangen | ♥

„Ich werde mich einschränken, dachte er. Er stand früher auf, er wusch sich weniger ausführlich, er trank stehend seinen Tee, er lief ins Bureau und kam viel zu früh. Er ersparte überall ein bißchen Zeit. Aber am Sonntag war nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

es ist nie zu spät – Stefan Hartmann bekennt sich zu seiner tochter | ♥

http://www.swr.de/nachtcafe/-/id=200198/did=12666700/nid=200198/1g5crap/index.html zusammenfassung: – stefan hartmann sei katholischer priester geworden, spätberufen… hatte zuvor bereits beziehungen… – spaeter fühlte er sich als priester einsam in trier und hatte eine beziehung mit der gemeindereferentin. – die beziehung war dann beendet, bevor die schwangerschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

wie man gut schreibt | ♥

1. Alliterationen auslassen. Allezeit! 2. Fuck Anglizismen! (fuck you you fucking fuck!) 3. Denk dir keine Sätze, die das Prädikat zerteilen, aus. 4. Achte auf korekte Orthographie, und Interpunktion. 5. Meide das Klischee wie der Teufel das Weihwasser. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen