Wurfgranate trifft armenische Kirche in Damaskus

HAYPRESS | Armenische Nachrichten

Mindestens zwei Wurfgranaten sind am Montag im Zentrum von Damaskus explodiert von denen eine im Hof der armenischen St. Sarkis Kirche einschlug. Syrischen Medienberichten zufolge fielen dem Anschlag drei Menschen zum Opfer. Die Regierung des Landes machte Terroristen für den Anschlag verantwortlich.

Ursprünglichen Post anzeigen 128 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s