Monatsarchiv: Dezember 2012

Die großen und wichtigen Steine zuerst

Ein Lehrer versuchte seinen Schülern durch ein praxisbezogenes Beispiel das wirkliche Leben zu vermitteln. Als der Unterricht begann, nahm er ein großes leeres Glas und füllte es bis zum Rand mit großen Steinen, anschließend fragte er seine Schüler ob das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Eisweltgefangenenseelsorge

„Sag mir, wo die Blumen sind.“ So rufen Gefang’ne in der Welt aus Eis. Ein Menschenherz wird blumenblind, selbst Blumen wär’n dem Eis zu heiß. Das Eis ist manchmal meterdick, zum Schutz dient er, der kalte Wall. Für’s Schmelzen braucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar