~ ♥ Freundestreffen 2012 Bernd & Bianca ♥ ~

Freitag:

~ ♥ Besinnliches zur Freundschaft – Offenheit und Freundschaft ♥ ~

Meine Offenheit macht mich verletzlich und ich biete dir damit Angriffsfläche. Mit meiner Fähigkeit zur Offenheit gebe ich dir MACHT über mich. Ich könnte mich selbstverständlich auch platt, widerstandlos auf den den Boden legen – profillos, grau und leer – meine Persönlichkeitsmerkmale und -eigenschaften, meine Gefühle vor dir verbergen, all mein SEIN hinter Maskeraden verstecken und mich damit selbst verleugnen.

All dies könnte ich…

Aber WARUM sollte ich das tun?

Weil DU meine Offenheit nicht ertragen kannst? Oder deswegen, damit du für dich nicht entscheiden brauchst, wie du mit der Macht umgehst, die ich dir über mich gegeben habe? Die Macht, mich zu verletzen, mir weh zu tun, mich zu missbrauchen?

Ob du GUTES mit dieser Macht machst und ob du verantwortungsvoll mit dieser Macht umgehst, liegt in DEINER Verantwortung! Und nur DER, der diese Macht nicht missbraucht, verdient es, von mir FREUND genannt zu werden.

Offenheit hat in erster Linie mit Vertrauen und mit Ehrlichkeit zu tun. Vor allem aber mit SELBSTvertrauen, mit Zu-Sich-Selbst-Stehen-Können – zu seinen Gefühlen, Empfindungen, Haltungen, Meinungen, Ansichten und Träumen.

All meine Gefühlsfacetten gehören mit zu mit –
sie gehören zu meinen „True Colors“!

Wieso sollte ich dieses funkelnde Leuchten –
DAS, was mich ausmacht –
hinter einer Maske verstecken?

Nur weil sich das holde Antlitz eines Freundes
in die boshafte Fratze eines Feindes verwandeln könnte?

Du machst mir damit keine Angst!

Ich bekenne Farbe und stehe zu meinen Farben! –
Sie mögen gefallen oder nicht –
denn genau DIESE Farben sind MEINE Farben
und der Grund dafür, dass man mich liebt!

Gott sieht meine Farben doch sowieso!
Und vor DIR, Mensch, soll ich sie verstecken,
weil meine Farben dir nicht gefallen?

Dann willst du mich wohl in einer Rolle sehen! –
Maskiert und verkleidet
in einer perfekten Theater-Inszenierung!

Ich sag dir jetzt mal was, „Freund“:
Wenn ich eine Rolle spiele und tue,
was man von mir verlangt,
wird irgendwann jemand anderes diese Rolle übernehmen,
weil Rollen beliebig austauschbar sind!

Ich bin aber mehr als eine Rolle!
Ich könnte vielleicht glatt und geschmeidig für DICH sein,
dann wäre ich aber nicht mehr ICH SELBST.

Und was willst du nun dagegen tun, Mensch?
Willst du mich auf´s Kreuz legen?
Oder willst du mich gar ans Kreuz nageln?

Samstag:

Themenecke „Aufbau Ägypten“
mit Bernd Schade und Youssef Shehab:
http://www.youtube.com/watch?v=jRIJ_5WTjjo

Themenecke „BGE – Bedingungsloses Grundeinkommen“
mit Christian Edom und Berthild Lorenz:
http://www.youtube.com/watch?v=sE1bbiW9BhI

Themenecke „Berliner Schutzengel“
mit Peter C. Thurm und Detlef Barteit:
http://www.youtube.com/watch?v=ddj06Dju-3c

Themenecke „Murks? – Nein danke!“
mit Tim Fabian Kloss und Stefan Schridde:
http://www.youtube.com/watch?v=3o2et8MdsX0

Themenecke „Amnesty International“
mit Christian Johnsen, Sybille Auer, Maria Markovska und Ulrike Skambraks:
http://www.youtube.com/watch?v=0davDmMJJHU&feature=youtu.be

Sonntag:

Freundestreffen 2012 – Gottesdient full movie
mit Bernd Schade, Christian Johnsen & Erzpriester Baruch Ignatius:
http://www.youtube.com/watch?v=dbxfQwb6Yn0

Ich bedanke mich von ganzem ♥ – en für die wunderbaren Momente bei ALLEN Freunden… Auch bei denen, die nicht dort sein konnten – Viele von ihnen waren im Geiste und mit ihren Gedanken dennoch bei uns.

Besonders gefallen haben mir am Freitagabend die schönen Gespräche und das gegenseitige Stullenschmieren, die tolle Zusammenarbeit bei den Vorbereitungen und während des ganzen Wochenendes und für die tollen Themenecken (in denen viel Arbeit steckt) und den wert- und gehaltvollen Gottesdienst am Sonntag.

einfach nur ♥ D ♥ A ♥ N ♥ K ♥ E ♥

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s